Eröffnung des Jugendfeuerwehrzeltlagers des Oldenburgischen Feuerwehrverbandes durch Staatssekretär Manke

Der Oldenburgische Feuerwehrverband (OFV) schenkt im diesjährigen Jugendfeuerwehrzeltlager dem Projekt des LFV-NDS „WIR – Für Demokratie und Toleranz“ ein besonderes Augenmerk.

Wir möchten hiermit alle interessierten Kameradinnen und Kameraden recht herzlich zu der Zeltlagereröffnung

           am Samstag, den 25.06.2016, um 16 Uhr, am Stoppelmarkt Vechta

einladen.

Im Rahmen der Zeltlagereröffnung, zu der sich auch der Staatssekretär Stephan Manke angekündigt hat, ist geplant, über 1.300 bunte Luftballons durch die Zeltlagerteilnehmer als Zeichen für ein buntes Miteinander gen Himmel steigen zu lassen.

Darüber hinaus hat der OFV ein buntes und vielfältiges Programm für die Zeltlagerwoche ausgearbeitet. Neben typischen Zeltlageraktivitäten werden auch spannende Workshops angeboten:

  • „Coole Klamotten, coole Symbole und Marken?“ Oder kann man rechte Kleidung und Outfits erkennen?
  • „Coole Musik, coole Konzerte, coole Bands?“ Oder welche Bedeutung hat rechte Musik… und gehören die „Böhsen Onkelz“, „Kategorie C“ oder „Freiwild“ auch dazu?
  • „Coole Videos, coole Freunde bei Facebook, coole Partys und Events?“ Rechte Angebote im Netz von youtube, Facebookgruppen zu rechten Homepages – wie kann ich rechte Werbestrategien erkennen, damit ich nicht selbst drauf reinfalle?
  • „Rote Karte gegen Rechts – Bunte Karte für Freiheit, Demokratie und Gerechtigkeit.“

LFV-Info – 2016-34 – Eröffnung des Jugendfeuerwehrzeltlagers des OFV